Donnerstag, 21. März 2013

Frühlingsanfang für den Gaumen


Ich habe vor zwei Tagen diese wunderbare und oberleckere Himbeer-Sahne-Torte gebacken, während draußen vor dem Fenster der Schnee fiel. Irgendwie ein witziges Szenario.
Und da ich so begeistert von ihrem fruchtig-frischen Geschmack bin, der mit der Leichtigkeit der Sahne und der Süße des Himbeersirups zusammen so einmalig ist, möchte ich euch gerne das Rezept verraten.

Zutaten:
für den luftigen Boden:
   3 Eier
   100 g Zucker
   1 Prise Salz
   100 g Mehl
   25 g Speisestärke (ca. 1 Esslöffel)
   1 Teelöffel Backpulver
für die himmlische Füllung:
   1 Pck. Göttespeise Himbeere (2 Tüten)
   100 ml Himbeersirup
   400 ml Wasser
   4 EL Zucker
   1 Pck. tiefgefrorene Himbeeren
   800 ml Schlagsahne

Zubereitung:
Aus den sechs ersten Zutaten einen Buskietteig herstellen. Eier trennen. Eiweiße mit Salz steif schlagen, 2 EL Zucker einrieseln lassen. Eigelbe mit restlichem Zucker zu einer weißschaumigen Masse aufschlagen.
Eischnee auf die Schaummasse geben, Mehl, backpulver und Stärke dazu und alles mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Teig sofort in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und glatt streichen.
Auf der unteren Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Dann auskühlen lassen.

Für die Füllung 1 Päckchen Götterspeise, 400ml Wasser und 100ml Himbeersirup quellen lassen. 4 Esslöffel Zucker darin auflösen und erwärmen aber nicht kochen.
Die Sahne steif schlagen. Die tiefgefrorenen Himbeeren in die Götterspeise und direkt in die geschlagene Sahne geben. Unterheben und in den Tortenring füllen.
Jetzt nur noch eine Nacht kaltstellen und schon habt ihr den perfekten und allerbesten Frühlingskuchen.

Ich hoffe sie inspiriert euch auch dazu euch mal eine kleine Leckerei zu gönnen.
Liebste Grüße, Emilie.


1 Kommentar:

  1. Oh wow, sieht das gut aus! Ich hab mal ein ähnliches Rezept gemacht, aus einem Pumuckl-Backbuch.. :D Da kann der Sommer mit seinen frischen Himbeeren aus dem Garten ja kommen - für noch mehr Leckereien :)

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag! <3

    AntwortenLöschen